Kompetenz im Umgang mit internationalen Kollegen und Geschäftspartnern


Sicher und konstruktiv im internationalen Business


Wie begrüße ich meinen Geschäftspartner richtig?

Welche Unterschiede gibt es in der Kommunikation?

Was ist "höflich" und was ist "unhöflich"?

Wie entstehen Vertrauen und Verbindlichkeit?

Welche Besonderheiten gibt es in der Körpersprache?

Wie mit religiösen Befindlichkeiten umgehen?

Birgt die Integration anderer Kulturen in Unternehmensabläufe mehr Chancen oder Risiken?

Vertiefen Sie Ihre Schlüsselqualifikationen!

Interkulturelle Missverständnisse können die Beziehungen zwischen Geschäftspartnern beeinträchtigen,
sei es in den Bereichen des Marketings, bei Personalentscheidungen oder dem Verabschieden eines gemeinsamen Konzeptes.

In meiner Weiterbildung entwickeln wir passende Strategien für Ihren erfolgreichen interkulturellen Austausch im modernen Geschäftsleben.


Fehlende interkulturelle Kompetenz kostet Geld
"... Die große Mehrheit der Führungskräfte glaubt, dass die Verbesserung der Kommunikation über Ländergrenzen hinweg das finanzielle Ergebnis ihres Unternehmens verbessern würde: 89% gehen von einem höheren Gewinn aus, ebenso viele rechnen mit mehr Umsatz und 86% erwarten einen höheren Marktanteil ..."
Weiterlesen (Scan)
(Studie von Economist Intelligence Unit [EIU] und EF Education First [EF], Befragung von 572 Führungskräften der oberen Managmentebene weltweit in: VDI nachrichten Nr. 27/28 am 6.7.2012)
Business-Knigge
Testen Sie Ihre Umgangsformen beim
„Harvard Business Manager“.
"The business of international business is culture." (G. Hofstede)